Archiv der Kategorie: Tschechische Literatur

Mährische Dörfer

Die junge Ärztin Eliška arbeitet im Zweiten Weltkrieg in Brünn, damals zum Protektorat Böhmen und Mähren gehörig, als Kurier für eine Widerstandsgruppe. Während eines Auftrages gerät sie in Lebensgefahr und muss urplötzlich vor der Gestapo untertauchen, eine neue Identität annehmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane & Erzählungen, Tschechische Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare